News

 

 

24.10.2020

 

Heute habe ich seit langem, unter Corona, wieder einen Kinder-Zauberworkshop in der Volkshochschule Freising abgehalten. Es durften nur räumlich bedingt, 12 Kinder zwischen 8 und 14 Jahren daran teilnehmen, obwohl sich über 20 angemeldet hatten.  Abstand einhalten,  Gesichtsmasken, Raum lüften und das ganze Hygieneprogramm nimmt unter diesen Bedingungen  etwas "Zauberluft" aus dem Workshop. Aber die Teilnehmer und ich haben das Beste daraus gemacht. Das Interesse und der Einsatz der Kinder waren groß. Auf den einen oder anderen Trick musste ich leider verzichten, da ich z.B. bei der Kartenmagie alle um mich versammeln müsste. Dadurch der Mindestabstand unter den Teilnehmern nicht eingehalten werden konnte. Ich habe wieder dazugelernt. Und meinem Zaubernachwuchs habe ich einiges an Zauberkunst mit nach Hause gegeben und hoffe erstmal eine Basis geschaffen zu haben. und  sich mit der Zauberkunst auch weiter beschäftigen. Wer weiß, wer weiß - vielleicht tritt einer der Jungen oder Mädchen mal meine Nachfolge an?

 

 

 

 

16.9.2020

 

 Mein neues Buch ist fertig geschrieben. Druckfertig voraussichtlich im November 2020

 

Maße: 148 x 210 mm/92 Seiten/Bilder s/w/Supkriptionspreis 16,00 €

Supskiptionszeitraum bis 30.11.2020 (§ 5 Abs. 4 Nr. 3)". Buchpreisbindungsgesetz


 

25.8.2020

 

Buchungen  für die

"Advents-Zaubertournee 2020"

vom 30.11. bis 22.12.2020

und 

"Faschings-Zaubertournee 2021"

vom 25.1. bis 16.2.2021

 

sind trotz Sommerferien bereits im vollen Gange. Der Optimismus siegt.

Ich hoffe nur, dass im Interesse der Kinder die Vorstellungen

auch stattfinden können. Sonderregelung mit Hinsicht auf Corona

wird von mir selbstverständlich angeboten. Ich bin flexibel!

Fragen Sie in meinem Büro nach. Vormittag bin ich meistens zu erreichen.

Emails werden schnellstmöglich von mir bearbeitet.

 

Bitte keine anonyme Anfragen!

,

 

 

17.8.2020

Ich bitte bei Buchung für private Veranstaltungen unbedingt drauf zu achten, dass die Hygienevorschriften eingehalten werden.  Abstand mindestens

zwei Meter. Ebenso bei Zauberworkshops kein direkter Kontakt zum Publikum; auch nicht soweit es erforderlich machen würde für Hilfestellung in der

Vorführens Weise, das ausschließlich von den im Haus ständig wohnenden Personen  auf Anweisung von mir übernommen werden muss.

 

 5.8.2020

 

Das wird Sie interessieren:

Wenn ich ein Engagement in Ihrer Nähe habe und oder auf der Strecke bin, kann ich Sie gerne per Email davon in Kenntnis setzen.

Ihr Vorteil, wenn der Termin passt wegen "Doppelbelegung" bin ich in der Lage Ihnen meine Zaubershow günstiger anzubieten.

Bitte lassen Sie sich unverbindlich vormerken! Kurze Email an mich genügt!

Anmerkung:

Als zu den wenigen A-Typischer Berufs-Zauberkünstler in Deutschland können Veranstalter mich an 365 Tagen im Jahr buchen, soweit ich nicht belegt

bin. Meine Einnahmen dienen ausschließlich zum Lebensunterhalt und nicht um einen Mallorca.-Urlaub zu finanzieren!

 

 

3.8.2020

 

Schulämter in Bayern die mir die Möglichkeit einräumen, über den Schulverteiler meine Flyer u. dgl. an Schulen und Kitas

zu verteilen, biete ich wegen Portoeinsparung 10% Nachlass,  Mindestens 50 Cent je Teilnehmer.

 

1.8.2020

 

Mit Gesichtsvisier oder Nase-Mund-Maske zaubern und ohne direkte Einbindung des Publikums in die Show, ist für das Publikum und mich eine echte

Herausforderung. Alles was jahrelang Routine war, war auf einem Schlag hinfällig. Aber man kommt als Profi nach einigen Auftritten mit Programm- und

Textumstellung schnell wieder auf Fahrt. Wie  letzte Woche, in der ich vier Auftritte absolvierte. Keiner hat die Umstellung bemerkt. Es war wie immer

"toll".... (so soll es sein - oder?)

 

 

25.7.2020

 

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich Zaubervorstellungen  für soziale Einrichtungen, z.B für Sommerfeste, in unterschiedlichen Preis-Kategorien anbiete:

Kategorie A: nur Teilnehmer der Einrichtung

Kategorie B: für Teilnehmer der Einrichtung und nicht zur Einrichtung gehörende Teilnehmer :z.B. Kinder + Geschwisterkinder

Kategorie C: als ganzheitliche Zaubershow:  z.B. als Familienprogramm

Dadurch können Einrichtungen von vorneherein  festlegen für welche Publikumszusammensetzung meine Zaubershow sie buchen möchten, und zu

welchen Honorar. Kategorie A. buchen, mich aber zu meiner Überraschung Kategorie B. oder C. erwartet, werde ich ohne nachvollziehbaren Grund nicht

akzeptieren. Bitte um Verständnis!